Endlich wohlfühlen!

Komme in deine Wunschfigur und fühle dich rundum wohl in deinem Körper,
ganz nach dem Motto:

Gutes Körpergefühl


Zu deiner Wunschfigur

Du hast schon einiges an Diäten ausprobiert, doch bisher keine oder nur kleine Erfolge erlebt? Du hast auf Vieles verzichten müssen, nur um einen kleinen Schritt näher an deine Wunschfigur zu kommen? Dann werden dir die folgende 4 Tipps einfach dabei helfen, nicht nur schnell an dein Ziel zu kommen, sondern auch langfristig und einfach deine Resultate halten können, damit du langfristig ein gutes Körpergefühl erhältst!

Schlank im Schlaf

Ausreichend Schlaf ist essentiell und das A und O, wenn du deine Bauch loswerden möchtest und somit deine Wunschfigur erreichen willst. Dabei geht es nicht darum, wie viele Stunden du insgesamt schläfst, sondern wie lange du in der Tiefschlafphase bis um wirklich dein Fett verbrennen zu können und deinen Stoffwechsel anzukurbeln! Zu wenig Schlaf kann zu einem erhöhten Cortisolspiegel = erhöhtes Stresslevel führen und letztendlich, dein Immunsystem schwächen, deinen Stoffwechsel verlangsamen, und es deine Fettpolster schwer machen zu schmelzen.

Abnehmen ohne Verzicht?

Du solltest niemals auf deine Lieblingsmahlzeiten oder Lebensmittel verzichten. Sobald du verzichten “musst”, wirst du diese Lebensweise nicht langfristig aufrechterhalten können und wirst früher oder später zurück fallen in den typischen Jo-Jo Effekt. Deswegen legen wir einen großen Wert auf den Schalter im Kopf umlegen, damit du einfach und langfristig deine Gewohnheiten und Routinen ändern kannst, um in deine Wunschfigur zu kommen!





Stoffwechsel ankurbeln

Den Stoffwechsel kann man durch verschiedene Dinge ankurbeln: 

  • Durch die richtige Ernährung 
  • Durch Bewegung
  • Durch genug Wasserkonsum
  • Krafttraining 

All diese Faktoren spielen eine Rolle bei deinem Stoffwechsel. Natürlich ist für jeden einzelnen Menschen der Hebel ein andere. Deswegen ist es wichtig, nicht alles von heute auf morgen umzustellen, sondern Stück für Stück Änderungen rein zu bringen.

Stress reduzieren

Das Körpergefühl und das Wohlbefinden werden sehr stark von deinem Stresslevel beeinflusst. Eine gesunde Balance kann das Abnehmen unterstützen und hat auch weitere positive Nebeneffekte, wie speziell Fettabbau beim Bauchbereich, lange und gesund leben, und körperlich als auch mental auf der Höhe zu sein. Um dein Stresslevel zu reduzieren, gibt es verschiedene Vorgehensweisen. Das kommt ganz drauf an, was dich am Meisten stresst und in welchem Situation. Das ist der individuell.



Befolgt man diese 4 Tipps wird man seine Wunschfigur in kürzester Zeit erreichen. Kommen dennoch Momente hoch, in denen man sich müde oder erschöpft fühlt und keine Motivation hat sich zu bewegen, sollte man zuerst auf die Ernährung schauen. Oft fehlen in der Ernährung wichtige Nährstoffe, die den Körper versorgen und somit sinkt die Leistungsbereitschaft. Zu wenig Wasser ist ein weiterer Faktor, weshalb man sich schlapp und antriebslos fühlt. Daher sollte man, vor allem vor, während und nach der Trainingseinheit genügend Wasser zu sich nehmen.

Um ein gutes Körpergefühl zu bekommen, muss man lernen sich in seiner Haut wohlzufühlen. Mit kleinen Zielen, die man sich setzt, kann man Großes bewirken. Jedes  Ziel das man erreicht, erhöht die Freude und vor allem die Motivation, die weiteren Ziele schnell zu erreichen. So steht der Wunschfigur und einem guten Körpergefühl nichts mehr im Weg!